Miami Vice - Complete Ultimate Collection-1034195

Miami Vice - Complete Ultimate Collection

EUR 179,99

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl



Art.Nr. 1034195


4.8 von 5 Sternen

 

Produkt Details

 
  • Rekonsturierte Synchronfassungen mit selten gezeigten deutschen Dialogen 
  • Alle Folgen in der ungeschnittenen Originalfassung
  • Alle geschnittenen Episoden auch in der rein deutschen Fassung abspielbar
  • Nach langer Zeit erstmals wieder verfügbar: Die Synchronfassungen der VHS-Versionen und der DVD-Neusynchros
  • Englischer Ton verfügbar in der originalen Stereo-Mischung und dem 5.1-Upmix
  • Neues Encoding der Originalmaster bei Beibehaltung der Originalfarben 
  • Alle Synchronisationsspuren im Original-PAL-Mix erhalten 
  • Alle Episoden mit vollständigen deutschen und englischen Untertiteln
  • Alle Bonusmaterialien der DVD-Versionen
  • Ausführliche Interviews mit Mastermind Michael Mann 
  • Umfangreiches Booklet mit komplettem Episodenführern
  • Viele bekannte Gaststars: Bruce Willis, Julia Roberts, Helena Bonham Carter, Stanley Tucci, Phil Collins, Little Richard, Gene Simmons und viele andere mehr..

DIE Kult-Serie, die eine ganze Generation von Filmemachern prägte und bis heute nichts von ihrer beeindruckenden Wirkung verloren hat!
Zum ersten Mal vollkommen ungeschnitten, mit Originalsoundtrack und -synchronisation in einer aufwendig restaurierten Blu-ray-Version. 


 

  Mehr Details

4.834 Bewertung(en)

Bewertungen Bewertung schreiben

Geschrieben von Gast. am 01.10.2020

koch media hat es gebracht.

einwandfrei, die mühe von koch media wird hoffentlich belohnt. über die qualität der folgen kann ich noch nichts sagen da die box nagelneu ist. 4 sterne nur deswegen weil zum nonplus ultra die folgen nicht in 16.9 sind und weil der ton zur kröhnung "nicht" in 5.1 ist. ansonsten richtig gute arbeit.danke und weiter so.

Geschrieben von Gast. am 19.12.2020

Im Vergleich zur US Version (Code A)...

... gibt es hier nun Deutschen und Englischen Untertile zu gebenn... haben wir nun einen Deutschen Ton. Koch Media hat großen Respekt verdient, für die Arbeit, die sie sich gemacht haben (alte Tonspuren zu Organisieren und zu verwerten, Teilweise in Absprache mit Fans). Ich wünschte Andere "Rechteinhaber" würden so mit den Produkt umgehen, für das wir Geld bezahlen.n... haben wir hier eine "Fan"-Verpackung, nicht nur einfach fünf Amery Hüllen in einer Paphülle.nnIch gehe mal von aus, das das "US-Master" von der BDs genommen worden ist, damit ist das Bild für eine TV-Produktion aus den 80´er Jahren föllig OK. nFür all die, die was am Bild und Bildformat auszsetzen haben: TV, 80´er Jahre, 4:3. Wer wissen möchte, wie es aussieht wenn ein "Rechteinhaber" das ignoriert, der sehe sich die erste DVD-Version von "Full Metal Jackat" an, hier wurde ein 4:3 auf 16:9 aufgezoomt...nnWo soviel Licht ist, ist auch etwas Schatten:n"Natürlich" wäre es schon gewesen, eine mit neuen Sprechern, vorgenommene neu Syncro zu haben, die durchgängig und Inhaltlich richtig übersetzt ist. DAS ist, gerade bei alten, in Deutschland geschnittenen Serien, ein Wunschtraum - Als zweites Beispiel: "Die Profies" .nnIm Verglich zu der Arbeit, den sich das Studio in GB mit "The Professionals" gemacht hat, ist die Auswertung hier mit der Deutschen Version von "Miami Vice" besser als die US Version (die GB Version von "Den Profies" hatte besseres Covers, und je Staffel ein "Viewing Notes", zumal auch hier nicht nur die fehlende sondern auch inhaltliche Falsche übersetzung echt schade ist...)nnAlso für alle die was am Bild auszusetzen haben: Hohlt eure Röhre mal wieder vor und schaut Euch eine VHS daruf an um so sehen wie gut das Bild auf der BD ist. Und in den 80´ern war halt alles 4:3, genauso wie in den 50´er das Bild überwiedgend S/W war -darüber beschwert sich ja auch keiner...n:-)

Geschrieben von Gast. am 07.10.2020

Hammergeil für jeden MIAMI VICE Fan

Die Box ist einfach der Hammer - ich besitze ja schon die Mill Creek US-Blu Ray Box, die aber gegen dieses Schmuckstück hier komplett abstinkt.
Was hier an Bonusmaterial aufgefahren wird, ist einfach jeden Cent wert.
Eine sehr stabile, cool designte (ich nenne es mal) Hardcoverbox, in der dann die 5 Staffeln in schönen Digipacks vorhanden sind.
Die Beigaben der Box sind auch für jeden Fan unverzichtbar.
Die US-Box hatte ja nur die Episoden an Bord und keinerlei Bonusmaterial.
Hier sind dann wenigstens Features und Interviews vorhanden, die im US-Pendant komplett fehlen.
Auch wenn ich zunächst den Preis als zu hoch empfand, hat mich die Box doch sehr erfreut als ich sie in den Händen hielt.
Meine absolute Kaufempfehlung !!!

Geschrieben von Holger A. am 13.10.2020

Gut, aber nicht brilliant

Sehr gespannt war ich beim Erhalt der Box auf die Restaurationsergebnisse.
Ich hatte natürlich auf Grund der phänomenalen Restauration der Baywatch-Staffeln extrem hohe Erwartungen, auch wenn Vice ziemlich genau 5 Jahre mehr auf dem Buckel hat.

Ich bin eher ein Fan von Breitformaten und schätze die Beibehaltung der 4:3-Formate im Gegensatz zu vielen Liebhabern älterer Serien nicht so sehr, aber das wusste ich beim Kauf bereits ja. Daher lasse ich diesen Umstand außerhalb meiner Wertung im Raum stehen. Geschmäcker sind verschieden.

Nun, ich hätte vielleicht nicht so hohe Erwartungen haben und den Vergleich mit Baywatch heranziehen sollen, denn das Ergebnis ist für meinen Geschmack doch ernüchternd.

Ich habe den Eindruck, dass mit relativ vielen, in ihrer Qualität sehr unterschiedlichen Kameras gedreht worden sein muss. Dies fällt nun auf, da es (auch im Dunkeln) Szenen gibt, die relativ scharf + rauschfrei sind und wiederum andere, bei denen ich doch sehr enttäuscht bin. Leider sind dies mehr Szenen, als befürchtet.

Was mich jedoch zum überwiegerenden Teil stört bzw. sehr, sehr enttäuscht, ist die (nur sehr selten vorhandene) Intensität der Farbgebung - ist doch gerade das Thema Farbgebung von Koch so unterstrichen worden.
Die Farben wurden in der Tat beibehalten, allerdings eher im Hinblick auf das "Pastell-Flair" einer häufiger gesehenen VHS-Kassette (ich spreche nicht von der Schärfe etc.). Das geht bereits beim Intro los, für das man sich gerade schon auf Grund der Tatsache, dass es in 111 Folgen zu sehen ist, etwas mehr Mühe bei der Restauration hätte geben können. Alleine der Schriftzug wirkt hier (für meinen Geschmack) regelrecht ausgewaschen. So ist es dann auch bei vielen weiteren Szenen. Lichtblicke gibt es - für mich aber leider, leider viel zu selten.

Meiner Ansicht nach ist auf Grund des durch Baywatch gesetzten Maßstabes (wie geschrieben, auch wenn Vice fünf Jahre älter ist), die Qualität zu mau. Vielleicht ließ sich auch nicht mehr herausholen, wobei Vice ja seinerzeit eigentlich kein unerhebliches Serienformat und dementsprechend auch mit technischen Mitteln – wohlgemerkt format-orientiert - ausgestattet war.

Die Box selbst ist wunderschön und hochwertig - ebenso die Digipacks, auch wenn das nun ein relativ kleiner Trost im Hinblick auf oben Geschriebenes ist.

Drei Sterne für Kochs Mühe und den Aufwand, welchen ich auf Grund der für die im Seriengenre relativ hoch angesetzten Preisgestaltung von 180 Euro für 5 BD-Staffel wertschätzen möchte.

Geschrieben von Gast. am 10.11.2020

Erwartungen übertroffen!!!

Als knallharter Fan dieser einmaligen Kultserie ist die Box einfach ein Traum.
Habe immer gehofft das diese Serie mal so ein würdiges Remaster erhält!
Und dies ist super gelungen. Bloß gut habt Ihr das 4:3 Format beibehalten, Ich habe ja bereits beim Baywatch Remaster gesehen, wie uncool abgeschnittene Köpfe aussehen ;) Ja man könnte auf hohem Niveau maulen und sagen es wäre schön gewesen das auch in Deutsch die 5.1 Tonspur vorhanden wäre, aber mein Gott die Serie ist 35 Jahre alt! Das vergessen anscheinend einige Besserwisser. Bild ist erste Sahne und auch in 65 Zoll gestochen scharf und über das Design der Box braucht man nicht reden, das ist fabelhaft und nicht mal in den USA so liebevoll umgesetzt worden. Wer an der Box Kritik anbringt, der soll es lassen und diese für ECHTE FANS verkäuflich lassen. Bei einigen Kommentaren hier denke Ich mir - was wollt Ihr noch?

Super Arbeit Koch, und als Fan der alten Schinken hoffe Ich das auch u.a noch Knight Rider, Magnum, A-Team, Renegade, Walker Texas Ranger, Simon & Simon, T.J Hooker, Straßen von San Franscisco uvm noch solche würdigen Veröffentlichungen erfahren dürfen.

Bewertungen Bewertung schreiben

Produktbeschreibung

Miami Vice - Complete Ultimate Collection

Im sonnigen Miami legen Sonny Crockett (Don Johnson) und Ricardo Tubbs (Philip Michael Thomas) als verdeckte Ermittler Drogendealern, Waffenhändlern und Zuhältern das Handwerk. Statt mit dem Polizeiwagen rasen sie im Ferrari Testarossa durch die Straßen oder im Motorboot übers türkisfarbene Meer, feinster Designer-Zwirn ersetzt die Uniform. Ihr Vorgesetzter, der schweigsame Frank Castillo, hält ihnen den Rücken frei, ihre Kollegen Gina, Trudy, Switek und Zito unterstützen sie mit Recherchen und Feuerkraft. Aber gegen das organisierte Verbrechen ist kein Kraut gewachsen. Wann immer man ihm einen Kopf abschlägt, wachsen drei neue nach.



 

Produkt Details

Filmlänge: ca. 5.508 Minuten

Bildformat: 1.33:1 (HD 1080p)

Tonformat: HTS-HD Master Audio 2.0

Filmlänge: ca. 5.508 Minuten

Sprachen Deutsch, Englisch

Untertitel: Deutsch

 

Back to Top